DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Österreich (ändern auf DEU, CHE, ITA, FRA, POL, SVK, HUN, CZE, SVN, LIE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783782813228 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783782813228 - Plan - Zeit - Räume - Buch

Plan - Zeit - Räume (2014) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783782813228 (?) bzw. 3782813227

, in Deutsch, Kraemer Karl Gmbh & Co. Mai 2014, Taschenbuch, neu
Neuware - Mit der Einrichtung eines Stadterweiterungsbüros im Juli 1914 wurde vor 100 Jahren die erste kommunale Institution für Stadtplanung geschaffen. Durch die starke Erweiterung der Stadt im 19. Jahrhundert wurde sowohl in der Bevölkerung als auch in der Fachwelt der Ruf nach kompetenter kommunaler Planung immer lauter. Heute kann das Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung sein 100jähriges Jubiläum feiern und auf diese lange Planungsgeschichte zurückblicken. Das Buch 'Plan - Zeit - Räume' ist eine Zusammenfassung der historischen und gegenwärtigen und ein Ausblick auf die künftigen städtebaulichen Entwicklungen Stuttgarts. Dazu haben Fachleute des Amts für Stadtplanung und Stadterneuerung 27 Aufsätze verfasst. Darunter ist ein Abriss der historischen Stadtentwicklung sowie ein Bericht über den Städtebau der verschiedenen Amtsepochen im Kontext mit den Persönlichkeiten, die das Amt jeweils geleitet haben. Als Zeitzeugen wurden zu den Entwicklungen seit den 1970er Jahren die ehemaligen Baubürgermeister Christian Farenholtz und Hannsmartin Bruckmann und der amtierende Baubürgermeister Matthias Hahn befragt, ebenso wie die ehemaligen Amtsleiter Albert Ackermann und Hans-Reinhard Schäfer. Die Berichte zur Gegenwart behandeln Themen wie die Kulturdenkmale Stuttgarts, die Baustaffeln als besonderes Planrecht, die Verkehrsplanung, den Lichtmasterplan, die Strategien der Stadtentwicklung, Projekte der Sozialen Stadt, die städtebaulichen Veränderungen in den Stadtbezirken, Entwicklungen auf Konversionsflächen, neue urbane Erweiterungen oder die nachhaltiger Stadtplanung im Zusammenhang mit dem Erhalt der umfassenden Grünbereiche unserer Stadt. In die Zukunft weisen Themen wie Innenentwicklung als Programm , Stuttgart wohnt urban oder das Stuttgarter Innenentwicklungsmodell SIM . Stuttgart die ideale Stadt von morgen lautet ein visionärer Aufsatz des derzeitigen Amtsleiters Dr.-Ing. Detlef Kron. Angesichts der Fülle städtebaulicher Veränderungen im Laufe des 20. Jahrhunderts und der Vielfalt derzeitiger Entwicklungen kann das Buch 'Plan - Zeit - Räume' kein abschließender Bericht zur Stuttgarter Stadtplanung und Stadterneuerung sein. Es nimmt jedoch in einem breiten Spektrum Stellung zu den wichtigsten städtebaulichen Entwicklungen und ist, nicht zuletzt durch die Auszüge aus den Gesprächen mit den Baubürgermeistern als Zeitzeugen, ein unverzichtbares Stück Fachliteratur für alle diejenigen, die sich für Stuttgarts Städtebau interessieren. 240 pp. Deutsch
Mehr…
Schlüsselwörter: STADTENTWICKLUNG; STADTPLANUNG; STUTTGART / KUNST, ARCHITEKTUR, DESIGN
Daten vom 04.06.2014 20:43h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1322-7, 978-3-7828-1322-8
Aus dem Archiv:
9783782813228 - Herausgeber: Landeshauptstadt Stuttgart in Kooperation mit dem Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung: Plan - Zeit - Räume: 100 Jahre kommunale Stadtplanung und Stadterneuerung in Stuttgart - Buch

Herausgeber: Landeshauptstadt Stuttgart in Kooperation mit dem Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung (?):

Plan - Zeit - Räume: 100 Jahre kommunale Stadtplanung und Stadterneuerung in Stuttgart (2014) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchErste Ausgabe bzw. Auflage dieses Buches
ISBN:

9783782813228 (?) bzw. 3782813227

, in Deutsch, 240 Seiten, Krämer, Karl Stgt, Taschenbuch, neu, Erstausgabe
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Broschiert, Ausgabe: 1. Auflage, Label: Krämer, Karl Stgt, Krämer, Karl Stgt, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2014-05-19, Freigegeben: 2014-05-19, Studio: Krämer, Karl Stgt, Verkaufsrang: 3864936
Schlüsselwörter: Bücher, Fachbücher, Architektur, Städtebau, Verkehrsplanung, Kunstwissenschaft, Film, Kunst & Kultur, Architektur- & Kunstführer, Naturwissenschaften & Technik, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bautechnik & Architektur, Reise & Abenteuer, Atlanten, Karten & Pläne, Stadtpläne & Umgebungskarten, Deutsche Städte, Stuttgart
Daten vom 29.04.2015 17:37h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1322-7, 978-3-7828-1322-8
Aus dem Archiv:
9783782813228 - Plan – Zeit – Räume - Buch

Plan – Zeit – Räume (2014) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues BuchErste Ausgabe bzw. Auflage dieses Buches
ISBN:

9783782813228 (?) bzw. 3782813227

, in Deutsch, Krämer, Karl Stgt, neu, Erstausgabe
sofort lieferbar
100 Jahre kommunale Stadtplanung und Stadterneuerung in Stuttgart, Buch, Buch, 1. Auflage
Daten vom 17.06.2016 14:53h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1322-7, 978-3-7828-1322-8
Aus dem Archiv:
9783782813228 - Plan - Zeit - Räume - 100 Jahre kommunale Stadtplanung und Stadterneuerung in Stuttgart - Buch

Plan - Zeit - Räume - 100 Jahre kommunale Stadtplanung und Stadterneuerung in Stuttgart (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein gebundenes exemplar (Hardcover), kein TaschenbuchNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782813228 (?) bzw. 3782813227

, in Deutsch, Kraemer Karl Gmbh & Co. gebundenes Buch, neu
Plan - Zeit - Räume: Mit der Einrichtung eines Stadterweiterungsbüros im Juli 1914 wurde vor 100 Jahren die erste kommunale Institution für Stadtplanung geschaffen. Durch die starke Erweiterung der Stadt im 19. Jahrhundert wurde sowohl in der Bevölkerung als auch in der Fachwelt der Ruf nach kompetenter kommunaler Planung immer lauter. Heute kann das Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung sein 100jähriges Jubiläum feiern und auf diese lange Planungsgeschichte zurückblicken. Das Buch `Plan - Zeit - Räume` ist eine Zusammenfassung der historischen und gegenwärtigen und ein Ausblick auf die künftigen städtebaulichen Entwicklungen Stuttgarts. Dazu haben Fachleute des Amts für Stadtplanung und Stadterneuerung 27 Aufsätze verfasst. Darunter ist ein Abriss der historischen Stadtentwicklung sowie ein Bericht über den Städtebau der verschiedenen Amtsepochen im Kontext mit den Persönlichkeiten, die das Amt jeweils geleitet haben. Als Zeitzeugen wurden zu den Entwicklungen seit den 1970er Jahren die ehemaligen Baubürgermeister Christian Farenholtz und Hannsmartin Bruckmann und der amtierende Baubürgermeister Matthias Hahn befragt, ebenso wie die ehemaligen Amtsleiter Albert Ackermann und Hans-Reinhard Schäfer. Die Berichte zur Gegenwart behandeln Themen wie die Kulturdenkmale Stuttgarts, die Baustaffeln als besonderes Planrecht, die Verkehrsplanung, den Lichtmasterplan, die Strategien der Stadtentwicklung, Projekte der Sozialen Stadt, die städtebaulichen Veränderungen in den Stadtbezirken, Entwicklungen auf Konversionsflächen, neue urbane Erweiterungen oder die nachhaltiger Stadtplanung im Zusammenhang mit dem Erhalt der umfassenden Grünbereiche unserer Stadt. In die Zukunft weisen Themen wie Innenentwicklung als Programm , Stuttgart wohnt urban oder das Stuttgarter Innenentwicklungsmodell SIM . Stuttgart die ideale Stadt von morgen lautet ein visionärer Aufsatz des derzeitigen Amtsleiters Dr.-Ing. Detlef Kron. Angesichts der Fülle städtebaulicher Veränderungen im Laufe des 20. Jahrhunderts und der Vielfalt derzeitiger Entwicklungen kann das Buch `Plan - Zeit - Räume` kein abschließender Bericht zur Stuttgarter Stadtplanung und Stadterneuerung sein. Es nimmt jedoch in einem breiten Spektrum Stellung zu den wichtigsten städtebaulichen Entwicklungen und ist, nicht zuletzt durch die Auszüge aus den Gesprächen mit den Baubürgermeistern als Zeitzeugen, ein unverzichtbares Stück Fachliteratur für alle diejenigen, die sich für Stuttgarts Städtebau interessieren. Buch
Mehr…
Daten vom 17.06.2016 14:53h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1322-7, 978-3-7828-1322-8
9783782813228 - Kraemer: Plan - Zeit - Räume - Buch

Kraemer (?):

Plan - Zeit - Räume (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782813228 (?) bzw. 3782813227

, in Deutsch, neu
36,00 + Versand: 3,50 = 39,50(unverbindlich)
zzgl. Versandkosten, Sofort lieferbar
Von Händler/Antiquariat
Das Buch "Plan - Zeit - Räume" ist eine Zusammenfassung der historischen und gegenwärtigen städtebaulichen Entwicklungen Stuttgarts und greift dazu wichtige in die Zukunft weisende Themen auf. Es nimmt in einem breiten Spektrum Stellung zu den wichtigsten städtebaulichen Entwicklungen und ist, nicht zuletzt durch die Auszüge aus den Gesprächen mit den Baubürgermeistern als Zeitzeugen, ein unverzichtbares Stück Fachliteratur für alle diejenigen, die sich für Stuttgarts Städtebau intere, Mit der Einrichtung eines Stadterweiterungsbüros im Juli 1914 wurde vor 100 Jahren die erste kommunale Institution für Stadtplanung geschaffen. Durch die starke Erweiterung der Stadt im 19. Jahrhundert wurde sowohl in der Bevölkerung als auch in der Fachwelt der Ruf nach kompetenter kommunaler Planung immer lauter. Heute kann das Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung sein 100jähriges Jubiläum feiern und auf diese lange Planungsgeschichte zurückblicken. Das Buch "Plan - Zeit - Räume" ist eine Zusammenfassung der historischen und gegenwärtigen und ein Ausblick auf die künftigen städtebaulichen Entwicklungen Stuttgarts. Dazu haben Fachleute des Amts für Stadtplanung und Stadterneuerung 27 Aufsätze verfasst. Darunter ist ein Abriss der historischen Stadtentwicklung sowie ein Bericht über den Städtebau der verschiedenen Amtsepochen im Kontext mit den Persönlichkeiten, die das Amt jeweils geleitet haben. Als Zeitzeugen wurden zu den Entwicklungen seit den 1970er Jahren die ehemaligen Baubürgermeister Christian Farenholtz und Hannsmartin Bruckmann und der amtierende Baubürgermeister Matthias Hahn befragt, ebenso wie die ehemaligen Amtsleiter Albert Ackermann und Hans-Reinhard Schäfer. Die Berichte zur Gegenwart behandeln Themen wie die Kulturdenkmale Stuttgarts, die Baustaffeln als besonderes Planrecht, die Verkehrsplanung, den Lichtmasterplan, die Strategien der Stadtentwicklung, Projekte der Sozialen Stadt, die städtebaulichen Veränderungen in den Stadtbezirken, Entwicklungen auf Konversionsflächen, neue urbane Erweiterungen oder die nachhaltiger Stadtplanung im Zusammenhang mit dem Erhalt der umfassenden Grünbereiche unserer Stadt. In die Zukunft weisen Themen wie Innenentwicklung als Programm, Stuttgart wohnt urban oder das Stuttgarter Innenentwicklungsmodell SIM.Stuttgart die ideale Stadt von morgen lautet ein visionärer Aufsatz des derzeitigen Amtsleiters Dr.-Ing. Detlef Kron. Angesichts der Fülle städtebaulicher Veränderungen im Laufe des 20. Jahrhunderts und der Vielfalt derzeitiger Entwicklungen kann das Buch "Plan - Zeit - Räume" kein abschließender Bericht zur Stuttgarter Stadtplanung und Stadterneuerung sein. Es nimmt jedoch in einem breiten Spektrum Stellung zu den wichtigsten städtebaulichen Entwicklungen und ist, nicht zuletzt durch die Auszüge aus den Gesprächen mit den Baubürgermeistern als Zeitzeugen, ein unverzichtbares Stück Fachliteratur für alle diejenigen, die sich für Stuttgarts Städtebau interessieren.
Mehr…
Bestellnummer des Händlers: 39293609
Bestellnummer bei der Plattform Bol.de: dc9a09cdacd8aa8f16e423e76f9dee66
Schlüsselwörter: Bücher / Sachbücher / Kunst & Kultur / Architektur / Bau- & Stadtplanung
Daten vom 17.06.2016 14:53h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1322-7, 978-3-7828-1322-8

9783782813228

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783782813228 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Plan - Zeit - Räume - 100 Jahre kommunale" von Herausgeber: Landeshauptstadt Stuttgart in Kooperation mit dem Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung werden vollständig erfasst.

svea kerling minerva buchmarkt