DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Österreich (ändern auf DEU, CHE, ITA, FRA, POL, SVK, HUN, CZE, SVN, LIE, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783782816144 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783782816144 - Mensch und Raum / Man and Space - Buch

Mensch und Raum / Man and Space (?)

Lieferung erfolgt aus/von: SchweizBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782816144 (?) bzw. 3782816145

, in Deutsch, neu
zzgl. Versandkosten, Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Das zentrale Problem der Architektur ist der Umgang mit dem Raum, klein oder gross. Räume sind für den Menschen existentiell: Ein Verlust an Raum ist für den Menschen auch ein Verlust an Heimat – für den Einzelnen, für die Gemeinschaft. Architektur versteht sich als Dienstleistung für den Menschen. Als solche hat sie materielle und immaterielle Qualitäten aufzuweisen und es sind praktische sowie empfindungsmässige Bedürfnisse zu befriedigen. Funktion und Zweck definieren den praktischen Nutzen der Architektur, die Gestalt präsentiert Architektur als Erscheinungsform. Die Welt der Erscheinungen, ohne die wir nicht leben können (Max Horkheimer, 1895 - 1973), ist ein gestaltpsychologisches Problem.Mit Gestalt als Wahrnehmungsstruktur lässt sich der Gebrauch einer Architektur motivieren. Die verhaltensbeeinflussung des Menschen durch den gestalteten Raum ist eine qualitative Zielsetzung des architektonischen Entwurfs.Justus Dahinden hat die Verhaltensbeeinflussung des Menschen durch gelebte Räume während seiner 22-jährigen Lehrtätigkeit an der Technischen Universität Wien mit Studenten analysiert und kommt zu dem Schluss, dass nicht „Form follows Function“ die Richtung angeben soll, sondern die Umkehrformel „Function follows Form“.
Mehr…
Kategorie: Bücher / Fachbücher / Kunstwissenschaft / Architektur & Denkmalpflege
Daten vom 06.09.2015 00:47h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1614-5, 978-3-7828-1614-4
Aus dem Archiv:
9783782816144 - Herausgeber: ETH Bibliothek Zürich: Justus Dahinden: Mensch und Raum: Dt. /Engl. - Buch

Herausgeber: ETH Bibliothek Zürich (?):

Justus Dahinden: Mensch und Raum: Dt. /Engl. (2005) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues BuchErste Ausgabe bzw. Auflage dieses Buches
ISBN:

9783782816144 (?) bzw. 3782816145

, Sprache unbekannt, 107 Seiten, Krämer, Karl Stgt, Taschenbuch, neu, Erstausgabe
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Broschiert, Ausgabe: 1., Aufl. Label: Krämer, Karl Stgt, Krämer, Karl Stgt, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2005-08, Studio: Krämer, Karl Stgt, Verkaufsrang: 1433018
Schlüsselwörter: AVA & EDV, Architekturführer, Architekturtheorie, Baugeschichte & Epochen, Baukonstruktion, Baurecht, Bautechnik, Gebäudelehre, Planung, Sanierung & Denkmalpflege, Studium & Ausbildung, Städtebau, Bücher, Fachbücher, Kunstwissenschaft, Architektur- & Kunstführer, Ausstellungskataloge, Entwurf, Garten- & Landschaftsarchitektur, Honorarordnung für Architekten, Innenarchitektur, Öffentlicher Raum, Film, Kunst & Kultur, Naturwissenschaften & Technik, Ingenieurwissenschaft & Technik, Bautechnik & Architektur
Daten vom 10.09.2015 09:01h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1614-5, 978-3-7828-1614-4
Aus dem Archiv:
9783782816144 - Justus Dahinden: Mensch und Raum / Man and Space - Buch

Justus Dahinden (?):

Mensch und Raum / Man and Space (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782816144 (?) bzw. 3782816145

, in Deutsch, Kraemer, neu
Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Sofort lieferbar
Dtsch.-Engl. Das zentrale Problem der Architektur ist der Umgang mit dem Raum, klein oder groß. Räume sind für den Menschen existentiell: Ein Verlust an Raum ist für den Menschen auch ein Verlust an Heimat für den Einzelnen, für die Gemeinschaft. Architektur versteht sich als Dienstleistung für den Menschen. Als solche hat sie materielle und immaterielle Qualitäten aufzuweisen und es sind praktische sowie empfindungsmäßige Bedürfnisse zu befriedigen. Funktion und Zweck definieren den praktischen Nutzen der Architektur, die Gestalt präsentiert Architektur als Erscheinungsform. Die Welt der Erscheinungen, ohne die wir nicht leben können (Max Horkheimer, 1895 - 1973), ist ein gestaltpsychologisches Problem.Mit Gestalt als Wahrnehmungsstruktur lässt sich der Gebrauch einer Architektur motivieren. Die verhaltensbeeinflussung des Menschen durch den gestalteten Raum ist eine qualitative Zielsetzung des architektonischen Entwurfs.Justus Dahinden hat die Verhaltensbeeinflussung des Menschen durch gelebte Räume während seiner 22-jährigen Lehrtätigkeit an der Technischen Universität Wien mit Studenten analysiert und kommt zu dem Schluss, dass nicht Form follows Function die Richtung angeben soll, sondern die Umkehrformel Function follows Form.
Mehr…
Kategorie: Bücher / Fachbücher / Kunstwissenschaft / Architektur & Denkmalpflege
Schlüsselwörter: Bücher
Daten vom 16.02.2016 10:59h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1614-5, 978-3-7828-1614-4
Aus dem Archiv:
9783782816144 - Justus Dahinden: Mensch und Raum / Man and Space - Buch

Justus Dahinden (?):

Mensch und Raum / Man and Space (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782816144 (?) bzw. 3782816145

, in Deutsch, Kraemer, neu
Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Sofort lieferbar
Dtsch.-Engl. Das zentrale Problem der Architektur ist der Umgang mit dem Raum, klein oder groß. Räume sind für den Menschen existentiell: Ein Verlust an Raum ist für den Menschen auch ein Verlust an Heimat für den Einzelnen, für die Gemeinschaft. Architektur versteht sich als Dienstleistung für den Menschen. Als solche hat sie materielle und immaterielle Qualitäten aufzuweisen und es sind praktische sowie empfindungsmäßige Bedürfnisse zu befriedigen. Funktion und Zweck definieren den praktischen Nutzen der Architektur, die Gestalt präsentiert Architektur als Erscheinungsform. Die Welt der Erscheinungen, ohne die wir nicht leben können (Max Horkheimer, 1895 - 1973), ist ein gestaltpsychologisches Problem. Mit Gestalt als Wahrnehmungsstruktur lässt sich der Gebrauch einer Architektur motivieren. Die verhaltensbeeinflussung des Menschen durch den gestalteten Raum ist eine qualitative Zielsetzung des architektonischen Entwurfs. Justus Dahinden hat die Verhaltensbeeinflussung des Menschen durch gelebte Räume während seiner 22-jährigen Lehrtätigkeit an der Technischen Universität Wien mit Studenten analysiert und kommt zu dem Schluss, dass nicht Form follows Function die Richtung angeben soll, sondern die Umkehrformel Function follows Form.
Mehr…
Kategorie: Bücher / Fachbücher / Kunstwissenschaft / Architektur & Denkmalpflege
Schlüsselwörter: Bücher
Daten vom 16.07.2016 14:53h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1614-5, 978-3-7828-1614-4
Aus dem Archiv:
9783782816144 - Justus Dahinden: Mensch und Raum / Man and Space - Buch

Justus Dahinden (?):

Mensch und Raum / Man and Space (?)

Lieferung erfolgt aus/von: SchweizBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783782816144 (?) bzw. 3782816145

, in Deutsch, neu
zzgl. Versandkosten, Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Dtsch.-Engl. Das zentrale Problem der Architektur ist der Umgang mit dem Raum, klein oder gross. Räume sind für den Menschen existentiell: Ein Verlust an Raum ist für den Menschen auch ein Verlust an Heimat für den Einzelnen, für die Gemeinschaft. Architektur versteht sich als Dienstleistung für den Menschen. Als solche hat sie materielle und immaterielle Qualitäten aufzuweisen und es sind praktische sowie empfindungsmässige Bedürfnisse zu befriedigen. Funktion und Zweck definieren den praktischen Nutzen der Architektur, die Gestalt präsentiert Architektur als Erscheinungsform. Die Welt der Erscheinungen, ohne die wir nicht leben können (Max Horkheimer, 1895 - 1973), ist ein gestaltpsychologisches Problem. Mit Gestalt als Wahrnehmungsstruktur lässt sich der Gebrauch einer Architektur motivieren. Die verhaltensbeeinflussung des Menschen durch den gestalteten Raum ist eine qualitative Zielsetzung des architektonischen Entwurfs. Justus Dahinden hat die Verhaltensbeeinflussung des Menschen durch gelebte Räume während seiner 22-jährigen Lehrtätigkeit an der Technischen Universität Wien mit Studenten analysiert und kommt zu dem Schluss, dass nicht Form follows Function die Richtung angeben soll, sondern die Umkehrformel Function follows Form.
Mehr…
Kategorie: Bücher / Fachbücher / Kunstwissenschaft / Architektur & Denkmalpflege
Schlüsselwörter: Bücher
Daten vom 07.08.2016 12:44h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-7828-1614-5, 978-3-7828-1614-4

9783782816144

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783782816144 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Mensch und Raum / Man and Space: Dt. /Engl. (Paperback)" von Justus Dahinden, Traduttore: Jörn Frenzel werden vollständig erfasst.

schaffner set weka media schweißen